Zum Inhalt springen

Künste

Künste

 „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.“ Pablo Picasso

Der Kunstunterricht wird in den Klassen 7 bis 10 im Wechsel mit Musik mit einer Doppelstunde wöchentlich angeboten.

Die Themen orientieren sich an den Bereichen der Bildenden Kunst, also Grafik, Malerei und Plastik, an Design, visuelle Medien und Architektur.

Sowohl die Lebenswirklichkeit der Schüler und Schülerinnen als auch deren Interessen werden einbezogen. Eine Vernetzung mit anderen Fächern und deren Inhalten gehört zum Schuljahresablauf und zum Aufgabengebiet. Der Kunstunterricht steht auf drei Standbeinen: Kunst-Skizzen-Heft, praktische Arbeiten, Sprechen und Schreiben über visuelle Erscheinungsformen im Alltag und in den Künsten. Exkursionen in Museen werden nach Möglichkeit angeboten.

Musik

Das „Musikmachen“ steht bei uns im Vordergrund. Hierfür bieten sich großartige Voraussetzungen. Der Unterricht findet in der Aula statt und es stehen hier die unterschiedlichsten Instrumente zur Verfügung, an denen die Schüler und Schülerinnen sich ausprobieren und mit denen sie im Klassenverband musizieren können: Percussions, Schlagzeuge, unterschiedliche Gitarren, ein Flügel, Keyboards, Metallofone und vieles vieles mehr. Werke verschiedener Epochen, Stilrichtungen und Kulturen werden gehört, analysiert, gespielt, variiert, wieder gehört, gesungen und getanzt.

Wöchentlich proben die Schulband und der Chor. Vorkenntnisse auf einem Instrument sind für die Band hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich. Die Songs werden von den Mitgliedern ausgewählt und je nach Fähigkeiten verändert und interpretiert. Wir treten zu Schulveranstaltungen und auch an außerschulischen Orten auf. Der Chor und die Band arbeiten eng zusammen.

Weitere Informationen